Vod available

Der Regisseur

Stephan Balay folgt der Leitlinie „Mensch“ und will aus seiner Sicht die Themen und die Geschichte der Menschen vermitteln, die ihn berühren.

Seit seiner Kindheit begeisterte er sich für audiovisuelle Medien und hatte immer eine Kamera in der einen Hand und einen Schneidetisch in der anderen. Er hat mit unterschiedlichen kreativen Formen experimentiert: vom Werbespot bis zum Dokumentarfilm in Spielfilmlänge. Er hört Menschen gern zu und gibt ihre Geschichten, ihre Leidenschaften, ihr Wissen weiter.

​​

Einige seiner Filme:

  • DANS LA LUMIÈRE D'ALBERT
    Dokumentation, 90 Minuten, in Produktion.

  • COMME DES FUNAMBULES
    Dokumentation, 2016, 110 Minuten, in gemeinsamer Regie mit Alain Albaric, im Kino und auf DVD.

  • ÉCRITS, À L'ABORDAGE !
    Dokumentation, 2009, 26 Minuten. Für Languedoc-Roussillon Livre et Lecture

  • L’EAU, LE SEL, LA VIE, VOYAGE DE SOLIDARITÉ AU NIGER
    Dokumentation, 2006, 60 Minuten, auf DVD.

  • PETIT À PETIT, PREMIÈRE ANNÉE DE MATERNELLE
    Dokumentation, 2005, 52 Minuten, France Télévisions.

 

 

 

© Lumière du Jour 2018 - 2019